OrangenSalz | 100g | mittelkörnig


  • Handgefertigt
  • Mit frischen Orangen
  • Mit SteinSalz
  • Eigens entwickeltes schonendes Verfahren
  • Mit natürlichem Geschmack
  • Keine Konservierungsstoffe
  • Keine künstlichen Aromen
  • Keine künstlichen Farbstoffe
  • Keine Zusätze
  • Keine Trennmittel

Der intensive Geschmack von frischen Orangen, gibt deinem Essen eine unglaublich frische und belebenden Flavour. Für dieses spannende OrangenSalz verwenden wir nur frischen Orangensaft und die Schale von unbehandelten Bio-Orangen. Das tolle an dieser Sorte ist, dass man es das gesamte Jahr über einsetzen kann. Egal ob zum Fisch im Frühjahr, zum Salat im Sommer, zur Kürbissuppe im Herbst oder zum Weihnachtsessen im Winter.

Empfohlen für die Verwendung mit der Salzmühle und Mörser.

Passend zu:
Salat | Dressing | Ente | Blaukraut | Dessert | Eiscreme | Tomatensauce | Tomatensuppe | Fisch 
Zutaten:
Steinsalz | BIO-Orangenschale | BIO-Orangensaft (Orangen sind unbehandelt)
Herkunft Salz:
Pakistan | Provinz Punjab
Salzkörnung:
Mittelkörnig | 1 - 2mm
Herkunft Orangen:
Spanien

Nettoinhalt: 100 g

 

Nährwerte pro 100g
Energie 52 Kj / 17 Kcal
Fett <0,2 g
  davon gesättige
  Fettsäuren <0,2 g
Kohlenhydrathe 4,3 g
  davon Zucker 1,9 g
Eiweiß <0,3 g
Salz 93 g

 

Wie kannst du das Orangensalz verwenden?
Wir empfehlen dir eine Salzmühle oder einen Mörser zu verwenden. Somit bekommst du das beste Ergebnis und kannst die Intensität besser steuern. Bei einigen Gerichten kannst du das Salz auch einfach mit den Fingern drüber streuen. Dann ist das Aroma etwas punktueller und du bekommst zusätzlich noch einen Crunch-Effekt beim essen. Auch ist es eine interessante Möglichkeit unser Orangensalz mit anderen Aromen zu kombinieren. Wenn du zufällig noch ein paar Kräuter oder Zutaten bei dir hat, mit denen du nichts mehr anzufangen weisst, dann probiere mal etwas neues aus. Zum Beispiel kannst du unser Orangensalz mit folgenden Zutaten spannend kombinieren: Orangen-ChiliSalz, Orangen-Rosmarin Salz, Orangen-Ingwer Salz, Orangen-Thymian Salz, Orangen-Vanille Salz, Orangen-Zitronen Salz.
Deiner Kreativität sind da wirklich keine Grenzen gesetzt. Probiere es mal aus und überrasche dich und deinen Gaumen selbst.

Ein Orangen Salz Peeling selber machen mit unserem Salty Orange.
Das Salty Orange ist wirklich sehr vielfältig. Selbst ein Peeling lässt sich leicht daraus selber machen. Hierzu empfehlen wir dir zusätzlich einen Mörser aus Stein oder einen Mörser aus Mamor. Die Verarbeitung und die Zerkleinerung ist hiermit viel leichter. Du nimmst etwas von dem Salty Orange in deinem Mörser und zerkleinerst es etwas. So das die Körner schon deutlich kleiner sind, jedoch noch nicht pulvrig. Gebe das zerkleinerte Orangensalz in eine neue Schale und mische es mit etwas Olivenöl. Warte etwa 20 Minuten bis sich die Aromen von dem Salz entfaltet haben. Jetzt ist das Orangen Salz Peeling fertig und du kannst direkt beginnen es auf deiner Haut aufzutragen.

Bitte beachte jedoch deine eigene Hautverträglichkeit. Dies ist kein Kosmetivprodukt und mit der Anwendung bei dir oder anderen übernimmst du die Verantwortung im Falle einer Unverträglichkeit!

Ist die Sorte nur ein Saisonprodukt oder wann kann man OrangenSalz kaufen?
Meistens ist es schwierig Orangensalz unter dem Jahr zu kaufen. Gerade zur Weihnachtszeit hat diese Sorte ihren Höhepunkt. Zum Weihnachtsessen mit der Familie passt es super zur Ente oder zum Blaukraut. Unser Salty Orange gibt es das gesamte Jahr über und du kannst es bei uns das Orangen Salz online kaufen. Denn das Salz kann noch viel mehr als nur das Weihnachtsessen verschönern. Wie wäre es mal mit süß und salzig als Dessert? Oder als dezente Nuance in einer Tomatensuppe im Sommer? Oder der Kürbissuppe im Herbst? Lass deine Fantasie spielen und probiere einfach aus wozu das Salz für dich am besten passt.